Der Stadtvorstand der  Geraer LINKEN weißt die haltlose Unterstellung des stellv. Vorsitzenden der CDU Fraktion Koob in aller Deutlichkeit zurück: „Zu keiner Zeit hat DIE LINKE die Bundeswehr in eine Ecke mit einer verfassungsfeindlichen Partei gestellt. Dazu gibt es weder einen Bezug in der Grünanlagensatzung der Stadt Gera, noch in unserer… Weiterlesen

Die Geraer LINKE lehnt den geplanten Rückkehrappell der Bundeswehr am 16. April im Küchengarten ab! Dazu erklärt der Vorsitzende des Stadtverbandes Andreas Schubert: „Seit über 12 Jahren ist die Bundeswehr am Krieg in Afghanistan beteiligt, entgegen dem immer wieder empirisch verdeutlichten Willen einer Bevölkerungsmehrheit. Trotz aller… Weiterlesen

Kein Werben fürs Sterben! Als Reaktion auf den geplanten Werbeauftritt der Bundeswehr im Rahmen des 20. Geraer Autofrühlings vom 16. auf den 17.03. bezieht die Linksjugend ['solid] Gera als antimilitaristischer Jugendverband klare Stellung gegen diese Aktion. Die Jugend für den Dienst an der Waffe zu begeistern, ist ein fragwürdiger Beitrag, der… Weiterlesen

Auch am 8. März 2013 wird DIE LINKE in Gera ihre langjährige Tradition fortsetzen und Frauen und Mädchen in unserer Stadt zum Internationalen Frauentag gratulieren. Am Vormittag werden Mitglieder der Partei in Lusan und Bieblach und ab 13 Uhr an einem Infostand im Stadtzentrum aktiv, um mit einem Blumengruß an den langen Kampf gegen mehrfache… Weiterlesen

Am Sonnabend, dem 2. März 2013, stellte DIE LINKE. Thüringen in Friedrichroda die Landesliste für die Bundestagswahl auf. Auf der Vertreterversammlung wurde der Geraer Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert mit dem besten Wahlergebnis aller Kandidaten auf Platz 2 der Landesliste gewählt. Lenkert, der seit 2009 mit dem Gewinn des Direktmandats den… Weiterlesen