Zum Hauptinhalt springen

Energie - Sonderseite

Was jetzt gefragt ist, sind soziale Schutzschirme für die Bürgerinnen und Bürger sowie für die kommunalen Energieversorger.
Wer von der Krise übermäßig profitiert, muss zu deren Bewältigung einen Beitrag leisten. Wir brauchen eine sichere und bezahlbare Grundversorgung für jede und jeden, die dem Durchschnitt des Verbrauchs der vergangenen Winter anzupassen ist. Die Zukunft der Energiearchitektur muss - dezentral, regional und regenerativ - organisiert sein.

www.energie-aber-fair.de


Heißer Tee gegen soziale Kälte

„Heißen Tee gegen soziale Kälte“ schenkt die Rote Jugend Gera am Dienstag, den 6. Dezember, auf dem Durchgang zwischen Markt und Sorge zwischen 16 Uhr und 18 Uhr aus. Kinder bekommen zum Nikolaustag einen Schokoweihnachtsmann. Mit dieser traditionellen Aktion wird darauf hingewiesen, dass die Schere zwischen arm und reich immer weiter… Weiterlesen


Soziale Sicherheit für alle! Dem Bürgergeld das Hartz IV austreiben

In einer gemeinsame Erklärung äußern sich die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Janine Wissler und Martin Schirdewan zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch und den Minister*innen Katja Kipping, Klaus Lederer, Kristina Vogt, Simone Oldenburg, Jacqueline Bernhard, Heike Werner und… Weiterlesen


Geraer Bündnis ruft zu einer Aktion am 03. Dezember 2022 unter dem Thema Nicht mit uns - Wir frieren nicht für Profite auf

Am Samstag, den 03.12.22, um 14 Uhr, organisiert der DGB KV Gera zusammen mit dem Geraer Bündnis #nichtmituns eine Demonstration in Gera unter dem Motto – Wir frieren nicht für Profite. Weiterlesen


Landtag in Gera: Minister Prof. Dr. Benjamin Hoff zu Gast bei Daniel Reinhardt

Am 06. Dezember 2022 setzt der Landtagsabgeordnete Daniel Reinhardt seine Reihe „Landtag in Gera“ fort. Zu Gast ist der Minister für Kultur-, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei des Freistaats Thüringen, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff. Ab 18.00 Uhr wird es im Büro auf der Sorge 26 eine offene Bürgersprechstunde geben.… Weiterlesen


Hilfspakete in die Ukraine

DHL unterstützt die Menschen in der Ukraine und schickt Ihre Hilfspakete gratis dorthin, wo sie gebraucht werden. Auch Sie können unterstützen, indem Sie ein Paket mit #Soforthilfe mit einem Maximalgewicht von 20kg versenden, Deutsche Post DHL übernimmt anschließend die Beförderung von Deutschland zu den Übergabepunkten an die Ukrainische Post in… Weiterlesen

Auf einen Blick - so erreichen Sie uns persönlich in unserer Geschäftsstelle:

Montag        Termin nach Vereinbarung

Dienstag       9 bis 16 Uhr

Mittwoch      9 bis 12 Uhr

Donnerstag  9 bis 12 Uhr

Freitag          Termin nach Vereinbarung

 

Auf einen Blick - so erreichen Sie uns telefonisch:

DIE LINKE. Gera                (0365) 81 31 23

Stadtratsfraktion           (0365) 8 38 15 30

MdL Daniel Reinhardt (0365) 20 21 38 65

MdL Andreas Schubert   (0365) 81 31 30

MdB Ralph Lenkert       (0365) 5 51 18 21

Auf einen Blick - so erreichen Sie uns elektronisch:

DIE LINKE. Gera E-Mail: rgeschaeftsstelle@die-linke-gera.de

DIE LINKE. Gera Facebook: https://www.facebook.com/DieLinkeGera

DIE LINKE. Gera Instagram: https://www.instagram.com/die_linke.gera/

 

Spendenaufruf

Osval

DIE LINKE hilft:

Dienstag, 9-16 Uhr, Markt 12a: Hilfe bei Fragen zu Sozialgeld, Wohngeld, Energiekosten

Freitags, 9-11 Uhr, Markt 12a: Arbeitslosenfrühstück mit HARTZ IV-Beratung

zudem bieten wir bei Bedarf auch Hausaufgaben-Unterstützung an; Anfragen an: hoffmann_sascha@t-online.de