Aktuelle Meldungen

Am Donnerstag, den 08.10.2020 findet ein Infostand der Geraer LINKEN statt. Der Landtagsabgeordnete Andreas Schubert und Vorsitzende der Stadtratsfraktion steht von 11:30-13:30 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Laune in Lusan für Fragen zur Verfügung und möchte gerne mit Einwohnern zu aktuellen Themen ins Gespräch kommen. Insbesondere die Notwendigkeit eines Ortsteilrates in Lusan, sowie die aktuellen Geschehnisse im Stadtrat bezüglich des neu gewählten Stadtratsvorsitzenden werden… Weiterlesen

In den ersten Monaten der Pandemie wurden viele private und auch gemeinnützige Träger und Anbieter betreuerischer und pflegerischer Leistungen bei der Beschaffung von Schutzbekleidung und -ausrüstung durch das Land und die Kommunen unterstützt. Die Materialien wurden dann durch die Kommune an Träger, Private und Einrichtungen übergeben. Die Rechnung, die durch die Kommune an die jeweiligen Träger gestellt wird, enthält auch eine Verwaltungskostenpauschale. Die Pauschale wird nicht je… Weiterlesen

Was lange währt, wird endlich gut - 9 Millionen Euro für schnelles Internet in Gera: Einen Fördermittelbescheid über 9,17 Millionen Euro hat heute Wirtschaftsminister Tiefensee in Gera an Oberbürgermeister Julian Vonarb übergeben. Diese Mittel kommen aus der Breitbandförderung des Landes Thüringen. Nachdem Gera mehrere Anläufe bis zum Zuschlag der Fördermittel absolvieren musste, ist jetzt die Freude besonders groß. Ich habe mich persönlich im Februar dieses Jahres um eine Intensivierung… Weiterlesen

Tarifstreik auch in Gera

Heute Vormittag habe ich den Streikenden der GVB die Solidarität der LINKEN übermittelt. Die Forderung "Guter Lohn für gute Arbeit!" ist gerade, auch für die Helden des Alltags (Daseinsfürsorge) im Corona Jahr 2020, mehr als begründet. Anlässlich des heutigen Warnstreiks der Beschäftigten im Öffentlichen Personennahverkehr äußerst sich meine Kollegin Lena Saniye Güngör, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag: „Die Forderung der Gewerkschaft ver.di… Weiterlesen

Eine Spende der Alternative 54 e.V. in Höhe von 400 Euro konnte ich heute an Frank Nehring vom E-Sport-Verein ZeroSeven übergeben. Das Geld ist gut in einem Verein angelegt, der sich sowohl sehr erfolgreich dem E-Sport, als auch der Jugendarbeit insgesamt verschrieben hat. Diese Spende unterstützt die Ausstattung der neuen Virtual Reality Lounge des Vereins in der Beethovenstrasse in Heinrichsgrün.  Dadurch haben auch in Gera allein in diesem Jahr bisher schon 5  Vereine Unterstützung… Weiterlesen