Schubert verlängert Rothirsch-Patenschaft im Tierpark

KV-G

Am 28. November 2023 wurde die Tierpatenschaft für den Rothirsch im Geraer Tierpark zum 18. Mal verlängert. Der Abgeordnete des Thüringer Landtags und Fraktionsvorsitzende der Geraer Linksfraktion Andreas Schubert übergab dem amtierenden Leiter des Tierparks Konrad Nickschick 250€ und übernahm somit für ein weiteres Jahr die Patenschaft für den gegenwärtigen „Platzhirsch“ Snofu.

Seit 2005 spenden Abgeordnete der LINKEN aus Gera, um so das wichtige und beliebte Naherholungsziel in unserer Stadt zu unterstützen.
Die Besucherzahlen dieses Jahres zeigen, wie wichtig der Tierpark für die Einwohner unserer Stadt und Umgebung ist. Besonders für Familien mit Kindern bietet der Tierpark einen guten Ausgleich und Erholung. Auf Grund des großen Investitionsstaus ist unser Tierpark immer mehr auf Spenden angewiesen.

Deshalb wird der Landtagsabgeordnete Andreas Schubert die Tierpatenschaft auch künftig fortführen. Die Attraktivität unseres Tierparks lebt auch vom Engagement vieler Spenderinnen und Spender.