Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

MdB Ralph Lenkert: Benachteiligung der Ost-Rentner hält an

Zum Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD erklärt Ralph Lenkert, Bundestagsabgeordneter für DIE LINKE. im Wahlkreis 194 (Gera – Jena – Saale- Holzland-Kreis): Benachteiligung der Ost-Rentner hält an „Die Neuauflage der Großen Koalition von 2005 bis 2009 beginnt mit gebrochenen Wahlversprechen der Merkel-CDU, auch der Politikwechsel, den... Weiterlesen


Dieter Hausold (MdL) übergibt Spenden für Rollschnelllaufverein sowie für THALI- Kinderweihnachtsfeier

Dieter Hausold übergab am 12. Dezember 2013 eine Spende der Alternative 54 e.V. von 450 Euro an den Rollschnelllaufverein Blau-Weis Gera e.V. Die finanzielle Zuwendung an diesen sehr erfolgreichen Geraer Sportvereins unterstützt die Teilnahme von jungen Sportlern bei Trainingsaufenthalten im Ausland. Dabei wird neben dem Trainingsaspekt auch der... Weiterlesen


Bürgerprotest stoppt überflüssige Schießanlage

„Auf jeden Fall werde die neue Standortschießanlage im Zeitzer Forst gebaut“ war sich Oberstleutnant Friedel vom Geraer Pionierbatallion noch im vergangenen Jahr ganz sicher, um daran eine völlig abwegige Begründung anzuschließen: Da ja die Soldaten, die in Afghanistan im Kriegseinsatz wären, auch vorher schießen lernen müssten... Doch da hatte er... Weiterlesen


Einladung zum Bieblach-Gespräch am 10. Dezember mit dem Thema: "Haushaltssicherungskonzept - wie weiter?

Am Dienstag, dem 10. Dezember 2013, lädt die Basisorganisation Nord der Geraer LINKEN zu einer weiteren öffentlichen Diskussions-Veranstaltung um 16 Uhr in das Seniorenpflegeheim „Grüner Weg“, Berliner Straße 210 ein. Unter dem Motto „Wie geht es nach dem Beschluss zum Haushaltssicherungskonzept weiter in unserer Stadt?“ stellt sich der stellv.... Weiterlesen


Glaubwürdigkeit der Oberbürgermeisterin und der Landesregierung nicht mehr messbar - Gera kann städtische Finanzen nicht allein konsolidieren

Am 4. November erklärte Frau Dr. Hahn im Stadtrat, dass nur noch an diesem Tage eine Beschlussfassung zum Nachtragshaushalt 2013 und dem Haushaltskonsolidierungs-konzept möglich wäre, um den finanziellen Kollaps der  Stadt Gera, inklusive Zwangsverwaltung abzuwenden. Nach der klaren Ablehnung durch den Stadtrat wurde diese Argumentation in der... Weiterlesen


Auf einen Blick - so erreichen Sie uns telefonisch:

DIE LINKE Gera                 (0365) 81 31 23

Stadtratsfraktion            (0365) 8 38 15 30

MdL Daniel Reinhardt (0365) 20 21 38 65

MdL Andreas Schubert    (0365) 81 31 30

MdB Ralph Lenkert        (0365) 5 51 18 21

Spendenaufruf

Osval

DIE LINKE hilft:

Freitags, 9-11 Uhr, Markt 12a: Arbeitslosenfrühstück mit HARTZ IV-Beratung

zudem bieten wir bei Bedarf auch Hausaufgaben-Unterstützung an; Anfragen an: hoffmann_sascha@t-online.de