Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE lädt zur Diskussion des Wahlprogramms am 14. Mai

Am Dienstag, dem 14. Mai 2013, lädt die Geraer LINKE 17 Uhr im Markt 12a zur Diskussion des Entwurfs des Bundestagswahlprogramms ein, welches im kommenden Monat vom Bundesparteitag in Dresden beschlossen werden wird.

 

Im Vorfeld wollen wir mit allen eine intensive Debatte über die wesentlichen Punkte unseres Wahlprogramms führen. Ziel ist es, mit Hilfe vieler Meinungen und Anregungen ein sehr überzeugendes Wahlprogramm zu erarbeiten.

 

Bei der Bundestagswahl 2013 wird es um eine Richtungsentscheidung gehen. Für diese Auseinandersetzung benötigt DIE LINKE den Rat und die Unterstützung vieler Menschen.

 

DIE LINKE will einen anderen Weg gehen – einen Richtungs- und Politikwechsel vorbereiten, mit allen, die dazu bereit sind. Eine gerechtere Gesellschaft ist für uns alle besser!

 

Wir laden alle Interessierten und Sympathisanten herzlich ein, mit uns darüber zu diskutieren. Die Landtagsabgeordneten Margit Jung und Dieter Hausold werden zum jetzigen Entwurf eine kurze Einführung geben.

 


Auf einen Blick - so erreichen Sie uns telefonisch:

DIE LINKE Gera                 (0365) 81 31 23

Stadtratsfraktion            (0365) 8 38 15 30

MdL Daniel Reinhardt (0365) 20 21 38 65

MdL Andreas Schubert    (0365) 81 31 30

MdB Ralph Lenkert        (0365) 5 51 18 21

Spendenaufruf

Osval

DIE LINKE hilft:

Freitags, 9-11 Uhr, Markt 12a: Arbeitslosenfrühstück mit HARTZ IV-Beratung

zudem bieten wir bei Bedarf auch Hausaufgaben-Unterstützung an; Anfragen an: hoffmann_sascha@t-online.de