Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ausstellungseröffnung anlässlich der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vom 10. Dezember 1948

Die Würde des Menschen … - Stéphane Hessel“  

Am 5. November 2018 wurde im Bürgerbüro der Landtagsabge-ordneten Margit Jung und Dieter Hausold (Markt 12a) eine Ausstellung der Maria-Pawlowna-Gesellschaft e.V. „Die Würde des Menschen... - Stéphan Hessel“ eröffnet. Diese Wanderausstellung widmet sich der Biografie des französischen Diplomaten Stéphane Hessel, der auch das Konzentrations-lager Buchenwald überlebte. Als hochrangiger UN-Diplomat hatte er einen großen Anteil an der Formulierung und Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948.

Kurz vor dem 70. Jubiläum dieser Menschenrechtserklärung und angesichts der zugespitzten politischen Debatte im Land ist es den beiden Geraer Landtagsabgeordneten der LINKEN ein Bedürfnis, mit der Ausstellung ein Grundanliegen des eigenen politischen Engagements auf diesem Wege ins öffentliche Bewusstsein der Stadt Gera zu rücken: Menschen haben (Grund)Rechte und diese sind universell, müssen überall gelten und durchgesetzt werden.

Der Einladung folgten am Montag etwa 60 Geraerinnen und Geraer, Vertreter von Vereinen und Verbänden, darunter Dekan Schreiter, Stadtratsmitglieder der CDU-Fraktion, zum Ende Veranstaltung auch Oberbürgermeister Julian Vonarb. Für eine sehr gelungene inhaltliche und künstlerische Ausgestaltung der Ausstellungseröffnung sorgten die Schüler und Lehrer der SBBS Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik. Mit einem beeindruckenden Grußwort von Ministerpräsidentin a. D. Christine Lieberknecht, die das Projekt mit auf den Weg brachte und von Anfang an begleitete, wurde die Ausstellung in Gera eröffnet.

Nachdem diese u.a. schon im Thüringer Landtag und in Auschwitz gezeigt wurde, ist sie nun bis zum 10. Dezember – jeweils Dienstag bis Freitag 9-12 und 13-16 Uhr in Gera, Bürgerbüro Markt 12a zu sehen.


nächster Termin

  1. 18:30 Uhr
    Gera, Rathaus Stadtratsfraktion

    Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen

Kein Schuss im Zeitzer Forst!